Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom 10.11.2012 gelten für die Nutzung des Angebotes von RussischeKonzerte.de, Rosmarinweg 9, 30916 Isernhagen, und für alle daraus resultierenden vertraglichen Beziehungen mit RussischeKonzerte.de und / oder ihren Partnern.

Eventuelle AGB des Kunden gelten nicht, es sei denn, dass RussischeKonzerte.de sich im Einzelfall ausdrücklich schriftlich mit der Geltung der AGB des Kunden einverstanden erklärt hat.

1. Vertragsabschluss

1.1. Das Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Kunden erfolgt durch die korrekte Angabe seiner Adresse sowie die korrekte Angabe aller notwendigen Daten zur Zahlungsabwicklung. RussischeKonzerte.de nimmt das auf die Erbringung der vermittelten Veranstaltungsleistung gerichtete Vertragsangebot namens der Veranstalter durch Übermittlung einer Bestätigungsmitteilung per E-Mail oder Telefon dem Kunden gegenüber an. Hierfür ist seitens des Kunden im Internet die Eingabe seiner korrekten E-Mail Adresse notwendig. Zugleich kommt dadurch der Vermittlungsvertrag zwischen dem Kunden und RussischeKonzerte.de zustande.

1.2. Beim Verkauf von Eintrittskarten für eine Konzert-, Musical-, Theater-, Sport- oder sonstige Freizeitveranstaltung liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB vor. Dies bedeutet, dass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht gegenüber RussischeKonzerte.de zustehen. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der bestellten Eintrittskarten und angefallener Gebühren innerhalb einer angemessenen Frist.

1.3. RussischeKonzerte.de ist darum bemüht, den Betrieb ihrer Website und der telefonischen Hotline, soweit dies technisch möglich ist, frei von Funktionsstörungen zu halten.

1.4. RussischeKonzerte.de behält sich jedoch vor, bei Eingabefehlern, offensichtlichen Preisirrtümern sowie im Falle der Unmöglichkeit der vermittelten Leistung und in Fällen höherer Gewalt vom Vertrag zurückzutreten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vermittelten Leistung wird RussischeKonzerte.de den Kundenüber die Nichtverfügbarkeit informieren und dem Kunden die eventuell bereits von ihm erbrachten Leistungen unverzüglich zurückerstatten.

1.5. Ein Rücktritt des Kunden vom Vertrag sowie eine daraus resultierende Rückgabe von Eintrittskarten sind nur bei Terminverlegung auf ein anderes Datum oder bei Absage der Veranstaltung seitens des jeweiligen Veranstalters möglich. Die Rückabwicklung erfolgt dabei zwischen Kunde und Veranstalter . Bei Verlust der Eintrittskarten ist keine Erstattung möglich.

1.6. Bei Sportveranstaltungen sind kurzfristige Verschiebungen der Spieltermine möglich. Die genaue Uhrzeit bzw. das Datum sind der aktuellen Tagespresse zu entnehmen. Bei Terminverschiebungen von Sportveranstaltungen ist eine Rückgabe der Eintrittskarten nicht möglich.

2. Preisgestaltung

2.1. Der angebotene Preis für die Eintrittskarten ist inklusive Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren sowie gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusätzlich fällt pro Bestellvorgang eine Zustellgebühr an, deren Höhe der Kunde bei Auswahl unter mehreren angebotenen Möglichkeiten selbst festlegt.

3. Zustellung

3.1. Die Lieferung der bestellten Eintrittskarten, Gutscheine und sonstiger Waren erfolgt auf Kosten und Risiko des Käufers (Nutzers). Der Zeitpunkt der Lieferung ist abhängig von der jeweiligen Zustelloption und Zahlungsart.

4. Verlust

4.1. Sollten gebuchte und bezahlte Eintrittskarten, Gutscheine oder sonstige Waren nicht innerhalb von 12 Tagen nach Buchung zugegangen sein, ist der Käufer verpflichtet, RussischeKonzerte.de auf diesen Umstand hinzuweisen. Bei Unterlassen sind Ansprüche wegen Verlustes Eintrittskarten, Gutscheine oder sonstigen Waren ausgeschlossen.

4.2. In Fällen eines Verlustes bei Zustellung unversichertem Standardversand sind Ansprüche wegen Verlustes der Eintrittskarten, Gutscheine oder sonstigen Waren generell ausgeschlossen. 

5. Zahlung

5.1. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Vertragsabschluss (Bestätigungsmitteilung per E-Mail bzw. telefonische Bestellannahme durch einen Mitarbeiter der RussischeKonzerte.de) sofort zur Zahlung fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von RussischeKonzerte.de.

5.2. Sollte eine Zahlung rückbelastet werden, hat RussischeKonzerte.de Anspruch auf sofortige Rücksendung der bestellten Eintrittskarten. Der Kunde hat RussischeKonzerte.de und dem Veranstalter jedweden Schaden zu ersetzen, der diesen aus der Rückbelastung erwächst. Werden die Eintrittskarten nicht innerhalb von 7 Tagen nach Benachrichtigung des Kunden über die Rückbelastung der Zahlung zurückgesandt, ist RussischeKonzerte.de berechtigt, nicht jedoch verpflichtet vom Vertrag zurückzutreten, und die Karten anderweitig zu verkaufen.

6. Datensicherheit

6.1. Alle vom Kunden eingegebenen Daten (Adressdaten, Kreditkartendaten, Kontoinformationen, etc.) werden vertraulich behandelt. 

6.2. Alle vom Kunden telefonisch oder per E-Mail übermittelten Daten (Adressdaten, Kreditkartendaten, Kontoinformationen, etc.) werden bei RussischeKonzerte.de ebenfalls vertraulich behandelt. 

6.3. Die vom Kunden übermittelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern die Daten nicht zur Auftragserfüllung seitens der Vertragspartner benötigt werden.

7. Gewährleistung

7.1. Die Haftung von RussischeKonzerte.de auf Schadensersatz aus vertraglichen, vertragsähnlichen, deliktischen oder sonstigen Rechtsgründen wird ausgeschlossen; dies gilt nicht, wenn es um die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht oder die Verletzung auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten von RussischeKonzerte.de oder ihrer Erfüllungsgehilfen beruht oder wenn es sich um die Verletzung einer für die Erreichung des Vertragzwecks wesentlichen Verpflichtung handelt. Unberührt bleiben ferner sonstige gesetzlich zwingend vorgesehene Haftungsansprüche. Soweit RussischeKonzerte.de Informationen über abgesagte oder geänderte Veranstaltungstermine zur Verfügung stehen, werden diese auf der Webseite publiziert.

7.2. Gewährleistungsansprüche bezüglich der Erbringung der von RussischeKonzerte.de namens der jeweiligen Veranstalter vermittelten Veranstaltungsleistungen bestehen nur gegenüber dem jeweiligen Veranstalter. Der Kunde ist verpflichtet, unverzüglich nach Lieferung der Eintrittskarten diese auf Richtigkeit und Vollständigkeit (insbesondere Veranstaltung, Datum, Uhrzeit, Preis und Anzahl) zu überprüfen und Reklamationen innerhalb einer angemessenen Frist RussischeKonzerte.de schriftlich per E-Mail, Fax oder Post mitzuteilen. Nach Ablauf dieser Frist können keine Einwendungen gegen die übermittelten Eintrittskarten mehr geltend gemacht werden.

8. Gerichtsstand

8.1. Gerichtsstand ist ausschließlich der Sitz von RussischeKonzerte.de. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9. Salvatorische Klausel

9.1. Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt.

10. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

10.1. RussischeKonzerte.de behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit ohne Notiz zu aktualisieren und zu ändern.

 

Zusätzliche Geschäftsbedingungen für Wert-Gutscheine

Eventuelle AGB des Kunden gelten nicht, es sei denn, dass RussischeKonzerte.de sich im Einzelfall ausdrücklich schriftlich mit der Geltung der AGB des Kunden einverstanden erklärt hat.

1. Geltung

Ein Wert-Gutschein von RussischeKonzerte.de ist für alle online buchbaren Eventangebote einlösbar.

2. Einlösung

Der Käufer kann den Gutschein mittels Angabe des Gutscheincodes bei seiner Onlinebuchung einlösen. Eine eventuelle Preisdifferenz zu dem gebuchten Gesamtpreis wird dem Teilnehmer in Rechnung gestellt.

3. Barauszahlung

Eine Barauszahlung eines (Rest-)Werts ist nicht möglich.

multilingual web design: SCHLEICHER-FARM.COM

Sitzplatz:

Preis: